Die aktuelle Funkprognose für die Kurzwellenbereiche 3 bis 30 MHz


Funkprognose Dezember 2020

Das Funkwetter im Dezember: Im Dezember sind die Tage kurz, was die Nutzung der höheren Bänder einschränkt. Doch wird dies durch die wieder ansteigende Sonnenaktivität etwas wettgemacht (Sonnenfleckenrelativzahl: 12). Im Allgemeinen stehen nur die niedrigeren Bänder zur Verfügung, wenn große Teile des Weges zwischen Sender und Empfänger im Dunkeln liegen.

Hans Zekl

Bitte klicken Sie auf die Region, von der Sie eine Funkprognose für den Monat Dezember 2020 haben möchten.