Die aktuelle Funkprognose für die Kurzwellenbereiche 3 bis 30 MHz


Funkprognose Mai 2021

Das Funkwetter im Mai: So richtig in Schwung kommt der neue Sonnenfleckenzyklus momentan nicht. Deshalb wurde die Sonnenfleckenrelativzahl für Mai auf 24 verringert. Dennoch sollten die Bedingungen gegenüber dem Vormonat etwas besser sein, weil die Bänder länger offen bleiben. Allerdings geht die höchste Übertragungsfrequenz, die MUF, zurück.

Hans Zekl

Bitte klicken Sie auf die Region, von der Sie eine Funkprognose für den Monat Mai 2021 haben möchten.