Die aktuelle Funkprognose für die Kurzwellenbereiche 3 bis 30 MHz


Funkprognose August 2022

Das Funkwetter im August: Die Sonnenaktivität ändert sich kaum gegenüber dem Vormonat, Sonnenfleckenrelativzahl 108. Allerdings verbessern sich die Empfangsverbindungen teilweise deutlich, weil die Nächte wieder länger werden und die Höchstfrequenzen (MUF) wieder zunimmt.

Hans Zekl

Bitte klicken Sie auf die Region, von der Sie eine Funkprognose für den Monat August 2022 haben möchten.