Die aktuelle Funkprognose für die Kurzwellenbereiche 3 bis 30 MHz


Funkprognose Februar 2018

Das Funkwetter im Februar: Die Sonne nähert sich weiterhin ihrem nächsten Minimum. Die mittlere Sonnenfleckenrelativzahl liegt in diesem Monat bei 19. Für die Empfangsbedingungen ändert sich aber nur wenig. Die maximalen nutzbaren Frequenzen, die MUF, sinken zwar leicht ab, aber da die Tage wieder länger werden, bleiben die höheren Bänder aber länger offen. Alles in allem werden die Bedingungen denen im Vormonat ähneln.

Hans Zekl

Bitte klicken Sie auf die Region, von der Sie eine Funkprognose für den Monat Februar 2018 haben möchten.