ADDX Radio&Internet Archiv 2008
Radio & Internet
ARCHIV 2008

Hier findet Ihr die bisherigen Meldungen aus dem Jahr 2004. Bitte habt Verständnis, dass nicht garantiert werden kann, dass alle Links noch funktionieren. Rudolf Sonntag online@addx.de.

Zu den aktuellen Meldungen "Radio & Internet": http://www.addx.de/online.php

Ich bzw. die ADDX e.V. übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der auf dieser Seite angegebenen Links auf externe Internet-Seiten.

DEZEMBER 2008

Aktuelle Meldungen:

ALBANIEN: Passend zum 70-jährigen Jubiläum von Radio Tirana hat der deutschsprachige Radio Tirana Hörerklub einige Neuigkeiten auf seiner Web-Präsenz
- Mitgliederrundbrief Nr. 37 (November 2008) mit einem Bericht zu "70 Jahre Rundfunk in Albanien" von Astrit Ibro.
- Radio Tirana Faltblatt aktualisiert.
- Neue QSL: Blick in die Studios (Serie E) . Aus Anlaß des Jubiläums "70 Jahre Radio Tirana", November 2008, haben wir die 4er Farb-QSL Serie E unter dem Thema "Blick in die Studios" herausgegeben. Abbildungen hiervon sind auf dieser Web-Präsenz zu sehen.
Deutschsprachiger Radio Tirana Hörerklub http://www.agdx.de/rthk/ ( Anton Kuchelmeister in A-DX).

ALBANIEN: RADIO TIRANA ist online zu hören. In sehr guter Zusammenarbeit mit der Intendanz, den technischen Direktionen (Audio und IT) und natürlich der unschätzbaren Hilfe von Astirt Ibro konnten wir innerhalb von 2 Tagen die rechtlichen und technischen Voraussetzungen schaffen und den Mittelwellenfeed direkt im Funkhaus in Tirana anzapfen und ins Netz stellen. Deutsch gibt es um 20 Uhr MEZ. Hier der Link: http://radiotirana.funkhaus.info:8000 für IP Radios , http://radiotirana.funkhaus.info:8000/listen.pls für das Hören mit WinAmp etc. Läuft alles stabil, werden wir auch schnell Radio Tirana über http://www.Radio700.info als Podcast zur Verfügung stellen. Ein paar Fotos und Videos aus Tirana hoffen wir in den nächsten Tagen auch noch online stellen zu können: http://tiranain5tagen.blogspot.com (Christian Milling via A-DX).

TÜRKEI: TRT Voice of Turkey hat nun eine 30 sprachige WEB-Seite unter http://www.trt.net.tr (trt world). Die Webseite von TRT ist zum 20 November 2008 ausgebaut worden. Unsere Webseite in 30 Sprachen besteht aus 35 Portalen. Auf der neu gestalteten Homepage werden Nachrichten, Beiträge zu verschiedenen Themen sowie Infos über die Türkei zusammengeführt (Engin Asena, Chefredakteurin, Direktorin der VOT Femdsprachenabteilung). Die deutsche Seite ist auch direkt unter http://www.trtgerman.com  bzw. http://www.trt.net.tr/international/news.aspx?Dil=de erreichbar (Dietrich Hommel , Paul Reinersch in A-DX).

SYRIEN: Die deutsche Sendung ist nun auch im Internet zu hören unter der Homepage http://www.rtv.gov.sy "Deutsches Programm" (Das Team der deutschsprachigen Sendung von Radio Damaskus).

FREE RADIO: Eine der ältesten noch aktiven FR-Stationen ist der Free Radio Service Holland FRSH. Die nächste Sendung gibt es traditionell zu m Jahresende: 28. Dezember 2008, 8.00 - 12.00 UTC auf 6220 kHz. Anschrift: P.O.Box 2702, NL - 6049 ZG Herten oder e-mail an frs@frsholland.nl oder frs.holland@hccnet.nl.

QSL-KALENDER 2009: Vor einigen Tagen ist der vom RMRC und vom Bildarchiv der ADDX seit 2006 herausgegebene QSL-Kalender 2009 aus der Druckerei gekommen und steht zum Verkauf bereit. Er enthält wieder eine Reihe seltener und dekorativer QSL-Karten z.T. von Sendern, die schon lange nicht mehr existieren. Preis wie im letzten Jahr 14,80 Euro (incl. Porto). Bestellt werden kann der Kalender über die Homepage des RMRC (http://www.rmrc.de) oder bei der ADDX. Das gesamte Kalender-Projekt ist ein non profit Projekt zur Unterstützung des Rundfunkfernempfangs (Harald Gabler, RMRC Vorstand).

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 12/2008):
CrossRockRadio – Dein Fels in der Brandung: http://www.crossrockradio.de/

Verkauft, aber nicht verraten: Dänisch, amerikanisch. reich: United States Virgin Islands
Links zu Hörfunk- und TV-Stationen: http://www.virginislands.info/TV-RADIO.HTM
Reef Broadcasting Inc.  http://www.reefbroadcasting.com
WSTA http://www.wsta.com
Live Streams:
WEVI http://8910.broadcastmatrix.com/listen.php?type=pls
WDHP http://www.reefbroadcasting.com/public.ram
WIUJ http://nyc01.egihosting.com/9876
WJKC http://www.mainstreamnetwork.com/listen/player.asp?station=wjkc-fm
Web-Radio:
WDHP http://www.reefbroadcasting.com/public.ram
WEVI (Power 101.7) http://8910.broadcastmatrix.com/listen.php?type=pls
Nationalhymne (Virgin Islands March): http://david.national-anthems.net/dl.php?file=vi.mid
Pausenzeichen (Intervalsignals):
WJKC Isle 95 http://www.intervalsignals.net/files/vir-isle95_070107.m3u
WDHP http://www.intervalsignals.net/files/vir-wdhp_251004.m3u
WMNG http://www.intervalsignals.net/files/vir-wmng_181001.m3u
WVJZ http://www.intervalsignals.net/files/vir-wvwi_105jamz_291000.m3u
WWKS http://www.intervalsignals.net/files/vir-wvwi_kissfm_291000.m3u
WVWI http://www.intervalsignals.net/files/vir-wvwi_radio1_140904.m3u

Kurzwellenerkundung der Ionosphäre mit der Ionosonde in Juliusruh
http://www.iap-kborn.de/; http://www.ionosonde.iap-kborn.de/

Perseus: Seine Technologie hält das Hören spannend
http://microtelecom.it/perseus/
http://www.ssb.de/amateur/pdf/Perseus_SDR_1107.pdf
http://www.swldx.com/ergo42.htm
http://www.frequency-control.de/?langswitch_lang=de
http://www.kongsfjord.no/
http://perseus-sdr.blogspot.com/
http://www.rfspace.com/SDR-14.html
http://www.rfspace.com/SDR-IP.html
http://www.srl-llc.com/
http://www.eibi.de.vu/
http://www2.starcat.ne.jp/~ndxc/news.htm
http://www.radio-portal.org/sdr.html

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 12/2008):

DEUTSCHLAND - Seit über 70 Jahren senden die so genannten „Auslandsdienste“ ihre Hörfunkprogramme in verschiedenen Sprachen über Kurzwelle und Satellit in alle Welt. Radio 700.info bietet nunmehr die Möglichkeit, sich über alle deutschsprachigen Auslandsdienste zu informieren, deren Empfangsmöglichkeiten zu erfahren und zu den jeweiligen Internetpräsenzen zu gelangen. Zusätzlich gibt es von den meisten Auslandsdiensten „Podcasts“ zum Hören, Staunen und Runterladen, so dass man bequem - auch ohne Kurzwellenempfänger und Satellitenreceiver - „auf Empfang“ ist. Dieser Dienst soll kontinuierlich ausgebaut werden und steht Interessierten kostenfrei zur Verfügung. Bis dato werden die deutschsprachigen Dienste folgender Länder erfasst: Ägypten, Albanien, Argentinien, Armenien, Belarus, Dänemark, Griechenland, Iran, Polen, Rumänien, Schweden, Serbein, Slowakei, Slowenien, Taiwan, Tschechien, Türkei, Ukraine und der Vatikan. (Radio 700, ergänzt Thomas Kamp).

Homepages:

RUMÄNIEN: RRI hat nun ein Formular für Empfangsberichte online: http://www.rri.ro/art.shtml?lang=7&sec=288&art=16399 (Paul Gager in A-DX).

NEUSEELAND: Radio New Zealand International beging am 27. September seinen 60. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde eine Sondersendung: Radio New Zealand - RNZI 60th Anniversary - A Retrospective produziert, die man auf einer für diesen Anlass besonders eingerichteten Seite herunterladen kann: http://www.radionz.co.nz/specialfeatures/RNZI60th. Es gibt eine Menge Originaltöne aus 60 Jahren Sendebetrieb zu hören, darunter auch von der ersten Sendung (Wolfgang Thiele in A-DX).

NEPAL: Die Webseite von Radio Nepal wurde neu gestaltet: http://www.radionepal.org (Alokesh Gupta via Walter Eibl in A-DX).

DEUTSCHLAND: Eurosonor Radio ist wieder auf Sendung.  Liebe OMs, sicher erinnert Ihr Euch noch an 2001, als wir von Kostinbrod aus auf 6900 khz auf Sendung gingen. Mittlerweile haben sich die Zeiten geändert, obwohl wir gehofft hatten, daß DRM schneller Fuß fassen würde. Wir warten noch immer auf akzeptable Empfänger. Die Entwicklung der letzten Jahre ging ganz klar in Richtung Webradio. Deshalb sind wir seit August 2008 mit einem Webradio unterwegs. Dieses heißt nun Radio Instrumental. Vielleicht ist der ein oder andere doch auch an Internetradio interessiert und verfolgt diese Szene. Das Angebot wird täglich größer und ist nicht so überschaubar als die Kurzwelle. Deshalb hier die kurze Information über Radio Instrumental, wenngleich es nicht mehr terrestrisch bzw. auf Kurzwelle sendet. Stattdessen erlaube ich mir, die Adresse für den Audio-Stream zu nennen: http://www.interfunken.de. Von dort kann man Streams für Winamp oder Microsoft Mediaplayer abrufen oder den Flash-Player auf http://www.laut.fm/radioinstrumental . Das Programm ist rund um die Uhr mit House, Italo-Music und Funk zu hören. Ich wünsche Euch eine gute Zeit und viele Grüße aus Offenbach, (73+55, DJ Chris, Radio Instrumental, radio@eurosonor.de ).

Allgemeine Hobbyseiten:

FREE RADIO: Rund um Weihnachten und Neujahr sind traditionell viele FR-Stationen aktiv. Hier 2 sehr gute Infoseiten, die bei der Identifikation helfen: http://www.achimbrueckner.de/freeradio/php/wordpress/ und http://www.shortwavedx.blogspot.com/ (Rudolf Sonntag).

NOVEMBER 2008

Aktuelle Meldungen:

RADIO WAVES INT.: Die franz. Country-Station RWI feiert ihren 25.Geburtstag und ist mit mehreren Sendungen via Ulbroka in nächster Zeit zu hören. Es sind 7 QSL`s vorbereitet. Für Internetempfang sind es 3 Motive. Genauer Sendeplan unter http://go.to/rwi (Peter Vaegler in A-DX).

SENDEPLÄNE: Neben dem ADDX-Hörfahrplänen (siehe Navigationsleiste) sind weitere Übersichten online, z.B. die AOKI B-08 Liste (http://www2.starcat.ne.jp/~ndxc/news.htm) und die HFCC-Liste (http://www.hfcc.org/data/b08/b08allx2.zip) (Wolfgang Büschel in A-DX).

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 11/2008):
„One O Five Point Four“ schließt die Lücke: http://www.thesuperstation.co.uk/  

WINB-Gründer John Harden Norris gestorben: http://www.winb.com/

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 11/2008):

Homepages:

GRIECHENLAND: Radio Filia aus Griechenland, welches auch auf Kurzwelle sendet, hat nun auch eine Homepage in deutscher Sprache: http://www.ert.gr/filia/de/nachrichten/index.php (Douglas Kähler in A-DX).

Allgemeine Hobbyseiten:

ASIA DX: Die Sendepläne auf DXAsia wurden nun durch die Sendestandorte ergänzt: http://www.dxasia.info (Andy Sennitt, Oct 26, dxldyg via DX LISTENING DIGEST)

NEW ZEALAND RADIO DX LEAGUE: Der neuseeländische DX Klub feiert im Oktober 60-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass steht ein 48 Seiten starkes pdf-Dokument zum Download bereit, das u.a. auch die Historie von Radio New Zealand Int. enthält: http://www.worldfm.co.nz/radiodx.com/DXTimes/Supplement/ (Andy Sennitt, RNW).

BERLIN-TEMPELHOF: Nach dem letzten regulären Flug nun der allerletzte Funkspruch des Sonderflugs DCDLH. Abrufbar als mp3 unter http://www.fading.de/download/last_call_THF_Tower_301008_2256z.mp3 (Daniel Möller in A-DX).

ERDKARTEN / GLOBEN: http://www.dxatlas.com; http://www.aa6z.com/ (Felix Lechte, Manfred Wallat in A-DX).

BBC: Don Phillips machte mich auf folgende URL aufmerksam, die sich mit der Geschichte der BBC befaßt: http://www.roger.beckwith.btinternet.co.uk/bh/menu.htm (Martin Elbe in A-DX).

OKTOBER 2008

Aktuelle Meldungen:

ST. HELENA: Der diesjährige Radio St. Helena Day ist Samstag, 15. November 2008. Sendeplan: 20.00-21.00 Japan, 2100-2230 Europe und 2230-2330  UTC North America.
Frequenz: 11092,5 kHz USB. QSL Adresse: Radio St. Helena, P.O. Box 93, Jamestown, St. Helena STHL 1ZZ, South Atlantic Ocean (Robert Kipp).

GROSSBRITANNIEN: Virgin Radio wurde verkauft und ist nun als Absolue Radio u.a. auf der Mittelwelle 1215 kHz zu hören: http://www.absoluteradio.co.uk/

RADIO 700: Es stehen 4 weitere Auslandsdienste zum Abo als Podcast und zum Onlinehören bereit. * Radio Belarus * Radio Filia Griechenland * Radio Taiwan International * Radio Schweden Die ersten Folgen der 4 "neuen" Sender gehen im Laufe des Abend "Online". Damit stehen jetzt 16 Auslandsprogramme zur Verfügung. Ich hoffe, die restlichen werden auch auf kurz oder lang noch folgen. Webseite: http://www.radio700.info
Darüberhinaus bekommt das Kurzwellenprogramm von Radio 700 auch eine eigene Seite. Momentan gibt's dort das Kurzwellenprogramm auch Online zu hören. In den nächsten Wochen folgen Online RRs, Stationsportrait Kall etc. Hier die Seite: http://www.radio700.am (Christian Milling in A-DX).

NEUSEELAND: Radio New Zealand feierte am 27.09.2008 60 Jahre Kurzwelle. Für Empfangsberichte in den nächsten Wochen gibt es eine spezielle QSL-Karte: http://www.rnzi.com/pages/whatsnew.php#243

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 10/2008):
Abschied vom Mittelwellen-Sender Beromünster: http://www.drsmusikwelle.ch/
http://de.wikipedia.org/wiki/Landessender_Berom%C3%BCnster; http://technik.geschichte-schweiz.ch/landessender-beromunster.html; http://www.asamnet.de/~bienerhj/0531-ch.html

Der Norddeutsche Rundfunk und seine Mittelwellensender:

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 10/2008):

GABUN - Gabun: Africa No 1 hat seine Homepage durch Bilder seiner Sendeanlage in Moyabi, Reichweitenkarten und Kontaktinformationen für den Sendezeitkauf ergänzt (http://www.africa1.com/diapo_moyabi.php). DXLD/BCDX

NEUSEELAND - RADIO NEW ZEALAND, das auf seiner Homepage http://www.rnzi.com/index.php bisher Programme in den  Formaten Windows Media Audio (WMA) und MP3 anbot, bietet nun auch Podcasts im offenen OGG Vobis-Format (u.a. mit dem Freeware Programm „Media Player Classic“ zu hören). Nach Angaben des Senders kommt man damit den Bedürfnissen einer Zielgruppe von Nutzern der Homepage nach, die nach Möglichkeit offene bzw. nicht-kommerzielle Programme nutzt. Wolfgang Büschel

ÖSTERREICH - Nachdem über die letzten Monate Themen aus dem Bereich Internet-Radio im A-DX Mailforum einen immer größeren Stellenwert eingenommen haben, hat Listenbetreiber Christoph Ratzer aus Salzburg sich dazu entschlossen, für das ganze weite Feld des Internet-Radioempfangs eine eigene Mailing-Liste zu eröffnen, die NET-RADIO Liste. Schon während des rund 72-stündigen Probebetriebs der neuen Liste vom 6. bis 8. August 2008 hatten sich im NET-RADIO Mailforum bereits 72 Hobbyfreunde angemeldet. Inzwischen wurde die Liste in den Regelbetrieb genommen und hat bereits deutlich mehr als 100 Mitglieder. Wer Interesse an der neuen NET-RADIO-Liste hat, kann sich kostenlos anmelden: http://www.ratzer.at/netanmeldung.php Thomas Kamp

SERBIEN - In den nächsten Monaten werden die Domain-Endungen .YU auf .RS umgestellt. Aktuell gibt es beispielsweise schon: http://www.radiobeograd.rs, http://www.rts.rs Radio TelevizijaSrbije (TV Beograd), http://www.rtv.rs Radio Televizija Srbije Vojvodine (Radio Novi Sad & TV Vojvodine) und http://www.radiosubotica.co.rs via BCDX

SYRIEN - Kris Janssen hat eine Yahoogroup der Freunde von RADIO DAMASKUS eingerichtet: http://groups.yahoo.com/group/radio_damascus/ (http://www.radio-damascus-listenersclub.tk). DXLD/WWDXC-Magazin

Homepages:

ALBANIEN: Der Radio Tirana Hörerklub hat Neues zu vermelden: Für deutsche Sendungen von Radio Tirana gibt es eine neue Farb-QSL Serie, thematisch über "Glaubensgemeinschaften".
Farb-QSL Serie D: Glaubensgemeinschaften 1) Orthodoxe Kathedrale, Korça 2) Bektaschi-Grabmäler, Tirana 3) Moschee, Shkodra 4) Kath. St.-Paul-Kathedrale, Tirana
http://www.agdx.de/rthk/html/farbqsl-serie_d.html (Anton Kuchelmeister in A-DX).

AUSTRALIEN: Auf der Website von HCJB Australien gibt’s ein neues News-PDF mit interessanten Infos zum Stand des Ausbaus der Sendestelle Kununurra: http://www.hcjb.org.au/docs/HCJB_News.pdf (Stephan Schaa in A-DX).

Allgemeine Hobbyseiten:

UTILITY: Hier die URL zu einem neu eröffneten Utility-Museum: http://www.utilityradio.com/ (Michael Oexner i A-DX).

WELTZEITUHR: Hier einige Netzadressen: http://www.worldtimezone.com/wtz24.php; http://24timezones.com/map_de.htm; http://www.justmaps.org/maps/images/thematics/timezones-map.gif; http://www.mapmaker.com; http://www.breitling.com (W.Thiele, G. Lechner u.a. in A-DX).

AUGUST/SEPTEMBER 2008

Aktuelle Meldungen:

EKUADOR: Der Missionssender Radio HCJB in Ecuador stellt seine nach Europa gerichteten Ausstrahlungen über Kurzwellensender bei Quito am 30.09.2008 ein. Dies wurde in der deutschen Sendung vom 30.08.2008 mitgeteilt. Von diesen Entwicklungen unberührt bleiben alle anderen Wege, auf denen Radio HCJB seine deutschen Sendungen in Europa verbreitet. Dies schließt auch die Kurzwelle ein. Die entsprechenden, über Media-Broadcast abgewickelten Ausstrahlungen laufen ab dem 26.10.2008 voraussichtlich wieder über Sender in Deutschland, dann zwischen 17.00 und 18.00 Uhr auf 3955 kHz. Homepage: http://deutsch.hcjb.org/ (via Kai Ludwig).

RADIO VICTORIA: RADIO VICTORIA strahlt zum 25. Stationsgeburtstag am Sonntag, dem 21.09. von 0900-1300 auf der Frequenz 9290 kHz seine Geburtstagssendung aus. Zuvor laufen einige Informationssendungen: 31.08.: 1100-1200, 07.09.: 1100-1200, 14.09.: 1100-1400 UTC jeweils auf 9290 kHz. Weitere Infos unter http://www.radiovictoria.de. Radio Victoria mit dem charismatischen und polarisierenden Moderator Roger Kirk sendete schon von 1983 bis 1986 über italienische und belgische Relaisstationen auf Kurzwelle, Mittelwelle und UKW für das deutschsprachige Europa (Gerwin Schütte, ergänzt von Thomas Kamp).

ST. HELENA: Der diesjährige Radio St. Helena Day ist Samstag, 15. November 2008. Sendeplan: 20.00-21.00 Japan, 2100-2230 Europe und 2230-2330  UTC North America.
Frequenz: 11092,5 kHz USB. QSL Adresse: Radio St. Helena, P.O. Box 93, Jamestown, St. Helena STHL 1ZZ, South Atlantic Ocean (Robert Kipp).

INTERNETRADIO MAILINGLISTE: Nachdem die letzten Monate der Themenbereich Internet-Radio im A-DX Mailforum einen immer grösseren Stellenwert eingenommen hat, habe ich mich entschlossen für das ganze weite Feld des Internet-Radioempfangs eine eigene Mailing-Liste zu starten, die NET-RADIO Liste. Nun möchte ich alle am Internet-Radio interessierten Hörer herzlich zur Teilnahme an der NET-RADIO Liste einladen und freue mich schon auf eine aktive Teilnahme dort. http://www.ratzer.at/net-radio.php (Christoph Ratzer).

PODCASTS: Radio 700.info ist Ihre deutschsprachige Informationsplattform, wenn Sie Informationen aus verschiedenen Ländern suchen.Radio 700.info bietet Ihnen auf diesen Seiten die Möglichkeit, sich über alle Auslandsdienste zu informieren, deren Empfangsmöglichkeiten zu erfahren und ggf. zu den jeweiligen Internetpräsenzen zu gelangen. Zusätzlich gibt es von einigen Auslandsdiensten "Podcasts", so dass Sie auch bequem ohne Kurzwellenempfänger und Satellitenempfang die Sendungen hören können. Dieser Dienst wird kontinuierlich ausgebaut und steht allen Benutzern gratis zur Verfügung. Die inhaltliche Gestaltung der Sendungen und Verantwortung obliegt den einzelnen Redaktionen. Radio 700.info hat keinen Einfluß auf Inhalt oder Gestaltung der Sendungen.http://www.radio700.info/index.php?country=start (Radio 700).

"PAPPRADIO": Ein einfacher PC-gestützter SDR Empfänger ist das Pappradio, das in Kooperation mit HCJB angeboten wird: http://www.pappradio.de.

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 8+9/2008):
Vom Rasenhockey bis zum Nachruf – Irisches Bürgerradio bringt’s: Tipperary MidWest Community Radio http://www.tippmidwestradio.com.
Tipp FM http://www.tippfm.com; South Tipperary Hospital Radio http://www.stghradio.com

Radio Mi Amigo ist wieder aktiv: http://www.radiomiamigo.eu/

Senderfrequenzen genau bestimmen: http://www.qsl.net/zl1bpu/PRECISION/freqexpert.htm; http://www.sdrham.com/spectran.html; http://www.myradiobase.de/mediumwave/mwoffset.txt;
http://dx.3sdesign.de/index.htm?station_list.htm; http://freenet-homepage.de/dl4yhf/spectra1.html

85 Jahre Rundfunk in Wales: http://www.bbc.co.uk/wales, http://www.657khz.co.uk/

Smooth Jazz im Internetradio: http://www.smoothjazz.com; http://www.smoothlounge.com; http://www.gogirl.net; http://www.lider.fm; http://www.swissgroove.ch/de; http://www.181.fm/;
http://www.surfmusik.de/radio/jazzy-love-eurosatradio.7414.html; https://www.reciva.com/; http://www.surfmusic.de/genres.htm

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 8/2008):

FRANKREICH - Die Seite von RADIO FRANCE INTERNATIONAL in deutscher Sprache wurde völlig neu überarbeitet und bietet nun auch Artikel zum Nachlesen an: http://www.rfi.fr/actude/pages/001/accueil.asp (Roland Ruckstuhl).

PAKISTAN - Auf der Homepage von RADIO PAKISTAN (http://www.radio.gov.pk) findet man jetzt nicht nur das Programm von RADIO PAKISTAN ISLAMABAD, sondern auch den WORLD SERVICE in Urdu, jeweils parallel zu den Kurzwellensendungen Richtung Europa und dem Nahen Osten: 0500-0700: Naher Osten, 0830-1105: Europa, auch englische Nachrichten zum Sendeschluss, 1330-1530: Naher Osten, 1700-1900: Europa. Mit der seit dem 1. Juni gültigen pakistanischen Sommerzeit sind diese Sendungen, vermutlich bis August, eine Stunde früher aufgeschaltet.(DXLD/BCDX).

POLEN - Der polnische Rundfunk hat eine neue Internetseite mit Nachrichten in deutscher Sprache: http://www.nachrichten.pl.. Die deutschsprachige Seite des Auslandsdienstes des Polnischen Rundfunks ist weiterhin in Betrieb: http://www.auslandsdienst.pl. (Roland Ruckstuhl).

Homepages:

SCHWEDEN: Radio Schweden wurde 70. Die erste Kurzwellensendung des schwedischen Auslandsprogramms ging am 1. Juli 1938 in den Äther. Auf der deutschsprachigen Website http://www.radioschweden.net werden Beiträge aus dem Archiv bereitgestellt.(Gerhard Roleder).

EKUADOR: Die QSL Karten Galerie vom deutschsprachigen Dienst von HCJB ist endlich wieder online. Adresse: http://deutsch.hcjb.org auf der linken Seite den Reiter "QSL Karten" anklicken (Horst Rosiak, HCJB in A-DX).

AUSTRALIEN: Für alle, die es interessiert und es noch nicht wissen: HCJB Australien hat jetzt eine eigene Website. http://www.hcjb.org.au.
Kleines Update zur australischen HCJB Seite: Es gibt jetzt viele weitere Bilder vom Antennenaufbau und auch der Sendeanlagen inkl HC-100 Transmitter, bestehende Antennen und das Geländes allgemein und ein wenig Tierwelt drumherum. http://www.hcjb.org.au/kununurra/kununurra/ (Stephan Schaa in A-DX).

RUSSLAND: Post an die Stimme Rußlands kann man jetzt kostenfrei versenden: http://www.ruvr.ru/main.php?lng=ger&q=1962&cid=148&p=18.07.2008 (Webseite Stimme Rußlands).

Allgemeine Hobbyseiten:

MITTEL- und LANGWELLE: Eine schöne Seite zur Geschichte der Mittel- und Langwelle in Europa mit Soundclips hat Herman Boel unter: http://www.hermanboel.eu/radiohistory/

DEUTSCHLAND: Hallo - das VFO-Magazin für Empfangsamateure hat auf seiner Website http://tinyurl.com/4mjeor eine Bildserie zur Rundfunksendestelle Jülich als Information eingestellt - und hier http://www.flashearth.com/Jülich ist dazu der Kartenausschnitt einsehbar. Jülich wird von der Christian Vision genutzt (Theo Averbeck in A-DX).

JULI 2008

Aktuelle Meldungen:

CHINA: QSL-Karten mit olympischen Motiven. Radio China International hat es geschafft: Die neuen, lange versprochenen QSL-Karten sind eingetroffen! Jetzt heißt es für Sie, fleißig unseren Sender hören, Empfangsberichte schreiben, an uns schicken und die neuen QSL-Karten sammeln. Also, nichts wie los! Wir wollen alle Karten möglichst schnell an Sie verschicken! Ihr deutsches Team bei CRI. http://german.cri.cn/401/2007/03/22/1@70154.htm (CRI-Webseite).

RUMÄNIEN: Liebe Hörerinnen und Hörer, Radio Rumänien International lädt Sie unter dem Stichwort “100% Donaudelta“ zu einem neuen Preisausschreiben ein. Es handelt sich dabei um eine besonders malerische und attraktive Region in Rumänien und in Europa. Wenn Sie unseren Sender oft genug hören, und auch unsere Internetseite öfter besuchen, wird es Ihnen nicht schwer fallen, die richtigen Antworten zu finden. In unseren Sendungen bringen wir sowohl die Fragen, als auch die benötigten Informationen, um das Quiz aufzulösen. Der Hörerwettbewerb läuft bis zum 30. September 2008.http://www.rri.ro/cat.shtml?lang=7&sec=289 (RRI-Webseite).  

RMRC DX Camp: Einladung an alle DXer zum diesjährigen Sommer DX Camp des Rhein-Main-Radio-Clubs, Frankfurt in Langenselbold vom 7. bis 13.7.08 . Der RMRC stellt einen Langdraht, einen Tropenbanddipol und eine Diskone am Verteiler zur Verfügung, ebenfalls kostenlosen WLAN-Anschluß. Die ersten Tage sind eher zum Hören. Dann am Mittwoch werden wir beim ERF in Wetzlar erwartet bei Kaffee und Kuchen und Führung Markus wird uns am Do. einen Einblick in die DX Landschaft in Ägypten geben und von seiner Reise berichten. Am Freitag haben wir Radio700 zu Gast, die uns berichten werden, wie sie ihren Sender on air gebracht haben. Und am Samstag machen wir dann zusammen mit Radio700 eine 2-Stunden-Sendung auf 6005 kHz. Weitere Info auf der Homepage http://www.rmrc.de (Harald Gabler, RMRC Vorstand ).

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 7/2008):
Schwedens Stimme in der Welt - http://www.sr.se/international

Aloha heißt hier Kaselehlie. Pohnpei: „Insel unterm Regenbogen“
Voice of Pohnpei (V6AH), http://www.fm/ppbc/Media.htm
Fremdenverkehrsamt: http://www.visit-micronesia.fm
Regierung der FSM: http://www.fsmgov.org

Aus der Nordsee auf Mittelwelle: Red Sands Radio
http://www.redsandonline.co.uk/
http://www.project-red-sand.com/
http://www.qrz.com/detail/GB0RSR

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 7/2008):

Homepages:

Allgemeine Hobbyseiten:

http://www.tikishop.de/dxerscorner/fb.php/. Unter diesem Link ist jetzt meine historische QSL-Sammlung aus den 70gern verewigt worden (Willi Westrupp in A-DX).

JUNI 2008

Aktuelle Meldungen:

ALBANIEN: Der deutschsprachige Radio Tirana Hörerklub hat eine neue QSL-Kartenserie mit 4 Abbildungen von Monumenten aus Tirana produziert, die für Empfangsbestätigungen von Radio Tirana, deutsches Programm, zum Einsatz kommen.  Die Karten sind zu sehen auf der Web Site http://www.agdx.de/rthk/ (Anton Kuchelmeister).

WRTH: Ein kostenloses Update mit den Sommersendeplänen (A08) steht zum Download bereit: http://www.wrth.com.

TAIWAN: 80 Jahre CBS - 10 Jahre RTI: Jubiläumsaktion http://www.rti.org.tw/big5/2008Activity/rti-birthday/g-index.aspx

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 6/2008):
Tonga: Rundfunk, wo einst der Tag begann:
http://www.tonga-broadcasting.com/
http://dx-topics.de/archiv901.html
http://www.tongatapu.net/to/tonga/news/media/a3z/html

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 6/2008):

GABUN - AFRICA NO. 1 bietet unter http://www.africa1.com die Möglichkeit, neben dem Audiostream auch ein paar Podcasts abzurufen (DXLD/BCDX via Dr. Hansjörg Biener).

GROSSBRITANNIEN - Richard Bos hat damit begonnen, Erinnerungen an RADIO BERLIN INTERNATIONAL zusammenzuführen. Unter http://www.radioberlininternational.blog.co.uk sollen sowohl Informationen direkt eingestellt als auch Links zu anderen Erinnerungsseiten gesetzt werden. Bereits jetzt zu finden ist zum Beispiel die letzte englische Sendung von Radio Berlin International vom 02.10.2008 (via Dr. Hansjörg Biener).

LAOS - Auslandssendungen von LAO NATIONAL RADIO in Englisch und Laotisch sind nun vollständig abzurufen: http://www.lnr.org.la (BCDX via Dr. Hansjörg Biener).

Homepages:

BRASILIEN: Noch eine interessante Station: Radio GERMANIA FM aus Teutonia-Rio Grande do Sul. Bemerkenswert ist,das GERMANIA rund um die Uhr sendet.Bringt außer deutschlastiger Musik auch qualitativ hochwertige Musik: http://www.germaniafm.com.br (Gerd Opalka in A-DX).

Allgemeine Hobbyseiten:

HISTORIE: Endlich geht es weiter mit dem wwh Lesevergnügen! Die Ausgaben November 1977 - Mai 1978 der Fachzeitschrift weltweit hören, wieder genau vor 30 Jahren, liegen zum Download bereit. Spannende Geschichten, von denen viele bis heute ihre Berechtigung haben, Blicke in die Zukunft (Bildschirmtext) und Testberichte wie über den Grundig Satellit 3000 lesen sich auch heute noch recht kurzweilig: http://www.ratzer.at/wwh_78.php (Christoph Ratzer in A-DX).

DSWCI: Der Danish Shortwave Club International stellt die 350. Ausgabe des DX Window kostenlos zum Download bereit: http://www.dswci.org/

MAI 2008

Aktuelle Meldungen:

ISRAEL: Nach jahrelangen Androhungen hat die Israel BroadcastingAuthority die Auslandssendungen von KOL ISRAEL am 31. März nun tatsächlich eingestellt. Als direkten Ersatz für die Ausstrahlungen auf Kurzwelle hat Kol Israel ein Audioangebot im Internet unter der Adresse http://www.intkolisrael.com eingerichtet Radio-Kurier).

TSCHECHIEN: Radio Prag gibt eine Sonder-QSL-Karte zum 85-jährigen Bestehen des Tschechischen Rundfunks heraus. Wenn Sie die Karte erhalten wollen, schicken Sie einen Empfangsbericht zu unserer Sendung am 18. Mai 2008. An diesem Tag vor 85 Jahren nahm der Tschechische Rundfunk seinen regulären Sendebetrieb auf:  http://www.radio.cz:80/de/artikel/103104. Schreiben Sie an: Radio Prag, Vinohradská 12, 120 99 Praha 2, Tschechische Republik. (Radio Prag Homepage).

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 5/2008):
KUAM sendet für Guam: http://www.kuam.com

Hobbyprogramme in spanischer Sprache: Das Internet-Projekt „Programas DX“: http://es.geocities.com/programasdx/

Radio Bayrak International strahlt auch Programmstücke in Deutscher und Englischer Sprache aus. Deutsche Nachrichten hört man montags bis freitags um 13.17 MESZ, mittwochs von 7-8 Uhr MESZ kommt die Sendung „German Style“ und sonntags von 17-17.30 Uhr „Mediterranean Pearls” mit Reisetipps für Nordzypern-Touristen: http://www.brtk.cc. Für WLAN-Radios lautet die direkte Adresse: mms://bms.brtk.net/bayrak-int. (Marcel Goerke).

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 5/2008):

Homepages:

KONGO: Radio Kahuzi hat eine neue Webseite: http://www.besi.org, dazu auch noch das Blog des Senders: http://www.radiokahuzi.blogspot.com (Christoph Ratzer in A-DX).

ANTARKTIS: Infos zu Radio Nac. de Arcangel gibt's unter http://www.ejercito.mil.ar/antartico/lra36.htm oder auch unter http://www.vfo-magazin.de/index.pl/antarktis_-_dx_zum_ewigen_eis__11/2006 bzw. http://de.wikipedia.org/wiki/Esperanza-Station (Lutz Andreas in A-DX).

Allgemeine Hobbyseiten:

INTERNET: Ich habe meine Auslandsdienste Online-Liste unter http://www.juergenfenn.de/radio/auslandsdienste_online.xspf für den VLC Media Player und kompatible Player aktualisiert Jürgen Fenn in A-DX).

WELTZEIT: Ich habe heute ein nettes Tool zur Zeitanzeige gefunden: Den Breitling World Timer. Zeigt neben Lokalzeit auch UTC und 6 weitere frei einstellbare Zeitzonen an, die nach Flughäfen gesucht werden können, was gerade bei Papua recht lehrreich ist. Dazu noch Sonnenauf- und Untergangszeiten, eine kleine Anzeige des Sonnenstands, dazu ein Kalender, Währungsumrechner, ein arithmetischer Rechner und ein Umrechner für Einheiten. Und wenn man das alles nicht braucht kann man auch nur die UTC klein am Desktop haben. Nettes Tool, zudem kann man behaupten eine echte Breitling zu besitzen, da freut sich doch so wie ich jeder Uhrenliebhaber. Das ganze umsonst bei: http://www.breitling.com/de/. Dort auf "Breitling World Time" klicken (Christoph Ratzer in A-DX).

FUNKPHILATELIE: Noch ist es eine Baustelle, aber es gibt schon eine Menge zu sehen - so z.B. die wahrscheinlich weltgrößte Kollektion von EKKO-Stamps (QSL-Marken aus der Frühzeit des Rundfunks), und dank Paul Reinersch und Volker Willschrey haben wir uns viel Scan-Arbeit erspart. Ziemlich viel Material liegt noch zum Aufarbeiten vor, aber Ergänzungen werden schon jetzt dankbar entgegen genommen. Also: herzlich willkommen im Virtuellen Museum bei http://www.dokufunk.org (Wolf Harranth in A-DX).

INTERNETRADIO: Hier ein paar Fundgruben: http://radiostationworld.com/default.asp
http://yp.shoutcast.com/
http://www.worldtvradio.com/radiotv/index.htm
http://www.deperu.com/radios-en-vivo/
Und jetzt noch ein paar exotische Livestream-URLs:
Radio Fiji: mms://wm6.spacialnet.com/fbcl70308
Radio Cook Islands: http://audio.oyster.net.ck:5050
FM 107 Vanuatu: http://ct5.fast-serv.com:9062/listen.pls
Abschließend ein paar Peruaner, bei denen das "sentimiento latino tropical" aufkommt:
Radio Marañón: http://webmail.radiomaranon.org.pe:8000
Radio Marma: http://www.radiomarma.com:8100
Radio Santa Mónica: http://190.40.0.18:8002/
und nicht zu vergessen: Ecos del Torbes http://72.36.164.130:11500
(Michael Schnitzer in A-DX).

QSL-COLLECTION: Die Spendeneinnahmen sind drastisch eingebrochen, die Betriebskosten haben sich drastisch erhöht - um unsere Tätigkeit uneingeschränkt fortzusetzen, müssen wir neue Wege gehen. Nach der Freigabe durch die Spender bieten wir ein umfangreiches Konvolut an Doubletten von Zeitschriften (Amateurfunk und Rundfunk) sowie Ausgaben des WRTH an: gegen Spende. Wer sich bedient, ergänzt nicht nur eigene Bestände oder erwirbt interessante Lektüre, sondern trägt auch solidarisch zur Finanzierung unserer Archiv- und Forschungsarbeit bei. Die Angaben stehen zum Download bereit unter http://www.qsl.at/down/doubletten.doc. Wir freuen uns auf Euer Gebot. (Wolf Harranth in A-DX, http://dokufunk.org). 

APRIL 2008

Aktuelle Meldungen:

SCHWEDEN: Die letzte Sendung von Radio Schweden auf Deutsch kann man sich hier anhören: http://www.sr.se/laddahem/podradio/SR_sri_tyska_080328050027.mp3. Radio Schweden hat einige Reaktionen von Hörern, die zur Einstellung des Programms eingegangen sind, auf seiner Homepage zusammengestellt: http://www.sr.se/cgi-bin/international/nyhetssidor/artikel.asp?nyheter=1&programid=2108&Artikel=1953568 (Wolfgang Thiele in A-DX).
Mal sehen wie es auf der Internetseite weitergeht: http://www.sr.se/cgi-bin/International/nyhetssidor/index.asp?nyheter=1&ProgramID=2108

ARGENTINIEN: Bislang konnte das deutsche Programm von Radio Argentina al Exterior aufgrund wechselnder Empfangsbedingungen auf Kurzwelle oft nicht oder nur in schlechter Quelitär empfangen werden. Jetzt hat der argentinische Auslandsdienst unter unter der Adresse http://www.radionacional.gov.ar/ einen Live-Stream im Windows-Media-Format eingerichtet. Hier ist werktags von 23 bis 24 Uhr MEZ auch das deutsche Programm zu empfangen (Satellifax via W.Schiefele).

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 4/2008):
Radio Santa Fé feiert 70. Geburtstag: http://www.radiosantafe.com/

Weltzeit (GMT / UTC) und Zeitzonen: http://www.weltzeituhr.com/; http://www.ptb.de/de/zeit/uhrzeit.html

SDR-Runde auf 3777 LSB: http://www.dl0sdr.de/

FAX auf Kurzwelle – wie man sich ein Bild macht:
[1] http://paginas.terra.com.br/lazer/py4zbz/hdsstv/teste1.html#digtrx
[2] http://www.mscan.com/
[3] http://www.dxsoft.com/en/products/seatty/
[4] http://www.xaxero.com/weathefax200opti.htm
[5] http://www.hffax.de/html/hauptteil_wxsat.htm
[6] http://www.jvcomm.de/
[7] http://www.wettermonitor.de/
[8] http://www.bonito.net/
[9] http://www.skysweep.com/
[10] http://www.blackcatsystems.com/software/multimode.html
[11] http://mixw.net/
[12] http://www.skysweep.com/
[13] http://membres.lycos.fr/meteofax32/
[14] http://68.4.248.85:800/catalog.pdf
[15] http://www.ssb.de/amateur/products/winradio/g33em.shtml
[17] http://www.hffax.de/html/hauptteil_hffax_schedules.htm
[18] http://hfsurfing.blogspot.com/search?updated-max=2007-01-02T21
[19] http://www.nws.noaa.gov/om/marine/radiofax.htm
[20] http://www.weathersa.co.za/Marine/FrequencyShipFCBroadcast.jsp
[21] http://www.bom.gov.au/nmoc/rad_sch/vmc_guide.shtml#freq
[22] http://www.ccg-gcc.gc.ca/mcts-sctm/ramn/docs/aa.ae/ae5-36.htm
[23] http://www.dmi.dk/dmi/index/viden/sendeplan.htm
[24) http://www.dwd.de/de/wir/Geschaeftsfelder/Seeschifffahrt/Sendeplaene/sendeplan_fax_012007.pdf
[25] http://weather.noaa.gov/fax/ptreyeslatest.shtml
[26] http://www.meteo.uz/rus/index.php
[27] http://www.metservice.com/default/index.php?alias=radiofaxscheduletxt
[28] http://www.bom.gov.au/nmoc/rad_sch/vmw_guide.shtml#freq

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 4/2008):

Homepages:

AUSTRALIEN: Die Website von Radio Australia http://www.abc.net.au/ra/ ist neu gestaltet worden. Man kann sich jetzt auch einen Programmplan in MESZ ausgeben lassen (auf <http://www.abc.net.au/ra/programguide/> unter "Program Schedules" bei der Zeitzone "Europe (Brussels)" auswählen). Die Empfangsmöglichkeiten für Europa findet man unter <http://www.abc.net.au/ra/waystolisten/europe.htm> in der Reihenfolge: Livestream, Podcasts, Partner Stations, Kurzwelle, Satellit. (Jürgen Fenn in A-DX).

BRASILIEN: Habe gerade mit meinem NOXON einen interessanten FM Sender in Brasilien entdeckt. Radio Imperial aus Novo Petropolis,Rio Grande do Sul. Dieser Sender bringt fast den ganzen Tag deutsche Musik,teilweise in deutsch aber auch in port. Zwischendurch aber auch prima Gaucho Mx. Die Ansagen erfolgen aber in portugiesisch.Manchmal werfen die Ansager aber noch einige deutsche Brocken in die Runde.Im Moment ist Hofbräu-Stimmung mit Kufsteiner Lied u.a. http://www.imperial.fm.br (Gerd Opalka in A-DX).

MÄRZ 2008

Aktuelle Meldungen:

SCHWEDEN: Radio Schweden stellt zum 31. März 2008 die Deutschsendungen über Kurz- und Mittelwelle ein: http://www.sr.se/rs/red/ind_tys.html.Im Internet soll es weiterhin ein Angebot geben.

SÜDKOREA: KBS World sendet ab dem 01.03.2008 auch über die RTL-Mittelwelle 1440 kHz, zunächst versuchsweise für sechs Monate. Ausgestrahlt wird täglich von 18.30 bis 19.00 Uhr eine gekürzte Fassung der deutschen Programme.

WRTH: Ein Update ist als pdf-File downloadbar: http://www.wrth.com

EMWG-Contest: Der Contest zum 10-jährigen EMWG-Jubiläum mit einem Radioquiz hat begonnen: http://www.emwg-contest.org (Herman Boel).

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 3/2008):

Rundfunk auf den Fidschi-Inseln: http://www.radiofiji.com.fj/
Allgemein: http://de.wikipedia.org/wiki/Fidschi; Tourismus: http://www.fidschi-erleben.de; http://www.bulafiji.com/

70 Jahre Flugfunkdienst aus Shannon: http://www.iaa.ie/

"...Goodbye, goodbye forever. Over and out.." Norddeich Radio: http://www.norddeich-radio.de/; http://www.pust-norden.de/nddr.htm; Soundfiles: http://www.pust-norden.de/Sounds-DAN.htm; http://www.henningullrich.de/

Brasilianische Lokalsender mit Deutschprogrammen:
http://www.radiocelinauta.com.br/
http://www.radiocachoeira.com.br/
http://www.radiosaolourenco.com.br/
http://www.radioplanetario.com/
http://www.radioalianca.com.br/

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 3/2008):

Homepages:

TÜRKEI: TRT hat ein (kleines) Podcastangebot auf deutsch: http://www.trt.net.tr/wwwtrt/podcasting.aspx?dil=1

USBEKISTAN: Nicht in "S&F" verzeichnet ist die neue Homepage des öffentlichen usbekischen Rundfunks http://mtrk.uz (Dietrich Hommel in A-DX).

GIBRALTAR: Radio Gibraltar wurde 50: http://www.insight-gibraltar.com/article.asp#2

INDONESIEN: Da bei mir im Winterhalbjahr der Empfang der Stimme Indonesiens auf Kurzwelle nur eine Glückssache ist, höre ich bei jeder passenden Gelegenheit das Programm via Internet. Seit kurzem gibt es dort eine völlige Programmumstrukturierung im deutschen Programm. So gibt es neben den Nachrichten und dem politischen Beitrag jetzt in der ersten halben Stunde eine Presseschau sowie mehrere landeskundliche Programme bzw. Features. Musik gibt es in der Regel erst nach 25 bis 30 Minuten. Die Internetadresse lautet: http://de.voi.co.id. Dort findet man auf der rechten Seite den Audio-Video-Bereich. Unter Realtime versteckt sich der Live Stream der Station. Sendezeit 18.00 bis 19.00 Uhr UTC (Dietrich Hommel in A-DX).

Allgemeine Hobbyseiten:

RBB Radioeins Medienmagazin: Die von Kai Ludwig erstellte Seite ist nun hier zu finden: http://www.radioeins.de/programm/sendungen/medienmagazin/index.html (Kai Ludwig in A-DX).

SDR: Die SDR Seite von radio-portal wurde aktualisiert: http://www.radio-portal.org (Willi Passmann in A-DX).

Firefox-Plugin: Ein kleines Firefox-Plugin, welches im Statusfenster des Firefox den aktuellen Solarflux, A- und K-Index anzeigt: N0HR Propfire: https://addons.mozilla.org/de/firefox/search?q=propfire&status=4 (Christof Proft in A-DX).

FEBRUAR 2008

Aktuelle Meldungen:

ARGENTINIEN: Wie Bernd Seiser von Rayen Braun erfahren hat, wurde Ende Dezember kurzfristig in Argentinien die Sommmerzeit eingefuehrt. Die deutschsprachigen Programme von RAE werden deshalb bis 14. Maerz 2008 von 2000 bis 2100 UTC auf 9690 und 15345 KHz gesendet. Ab Montag 17.Maerz wieder von 2100-2200 UTC. Rayen Braun bat mich, diese Information an Hobbyfreunde weiterzugeben. Die Sendungen kommen von Montag bis Freitag (Willi Stengel in A-DX).

RBB Medienmagazin: Das RBB Radioeins Medienmagazin vorgetragen von Kai Ludwig ist nun hier zu finden: http://www.radioeins.de/programm/sendungen/medienmagazin/radio_news/00.html (Christoph Ratzer in A-DX).

NIEDERLANDE: Radio Maria hat die 675 kHz von Arrow Classic Rock übernommen: http://www.radiomaria.nl/ 

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 2/2008):

"Drei Inseln, viele Sender". Rundfunk auf den Cayman-Inseln: Radio Cayman http://wwwradiocayman.gov.ky; Z 99FM: http://www.z99.ky/; KISS FM: http://www.kiss1061fm.ky/;
Hot 104.1 FM: http://www.hot1041fm.ky/; X107.1: http://www.x1071.ky/; Vibe FM: http://www.vibefm-cayman.com/
Allgemein: Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Kaimaninseln; Touristinfo: http://www.caymanislands.ky/

Mit David Hamilton im Studio von BigL: http://bigl.co.uk/

Morgengrüße aus Hawaii und Colorado: WWV: http://tf.nist.gov/timefreq/stations/wwv.html; WWVH: http://tf.nist.gov/timefreq/stations/wwvh.htm

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 2/2008):

ALBANIEN - Der albanische Rundfunk hat eine neue Internetpräsenz: http://www.rtsh.al. Hier soll mittelfristigder Auslandsfunk als Kanal 3 zu hören sein (BCDX).

BELGIEN - Die deutschsprachige Webseite des belgischen Rundfunks VRT (www.deredactie.be/cm/de.redactie.deutsch) ist völlig überarbeitet worden. Zitat: „Unsere Website steckt seit dem heutigen Montag [7.1.2008] in einem neuen Gewand. Mehr Video, mehr Hintergrundberichte und noch schnellere Nachrichten in vier Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch und natürlich Niederländisch) ist die Devise. (...) Die Website ist bunter und damit freundlicher und verändert je nach Tageszeit ihre Farbe, eine kleine, aber doch ganz nützliche Spielerei.“

DEUTSCHLAND - ANTENNE BAYERN erweitert im Internet das Angebot an Radio-Programmen: Unter http://www.antenne.de können nun insgesamt acht Programme überWebradio gehört werden. Neben dem Programm von ANTENNE BAYERN und ROCK ANTENNE, die auch bisher über Webradio zur Verfügung standen, zählen zur neuen Musikvielfalt, die gebührenfrei und nonstop abrufbar ist, die „Partyschlager“, „Chillout-Sounds“, „Hits für Kids“, „Oldies but Goldies“, die neuesten Hits der Jungen Wilden sowie die Tophits der Woche in den Top40 (Hendrik Leuker).

DEUTSCHLAND - Viele Inhalte der Homepage http://www.sfb-technik.de, inklusive einer Seite über die nicht mehr bestehende Mittelwellenanlage an der Stallupöner Allee, finden sich nun auf der Homepage eines früheren SFB-Technikers: http://www.dieter-alfer.de/Themen/Berlin/Fernsehtechnik/index.htm (Kai Ludwig).

ÖSTERREICH - Unter http://futurezone.orf.at/it/stories/248153/„Störsender gegen Information“ berichtet der Autor Erich Moechel über Störer, Gestörte und die zur Anwendung kommende Technik (Thomas Kamp).

Homepages:

RUMÄNIEN: RRI-Bukarest erwähnte am Sonntag (20.1.) den nachfolgenden Link für Empfangsberichte: http://www.rri.ro/art.shtml?lang=7&sec=291&art=3597 (Paul Gager in A-DX).

TAIWAN: Radio Taiwan hat auf seiner Homepage die QSL-Karten für 2008 abgebildet.Die Serie stellt Endemische Vögel in Taiwan dar: http://german.rti.org.tw/German/RTI-German-Banner/RTI-German-QSL2008.htm (Dieter Kraus).

FREE RADIO: Weekend Music Radio (6400 kHz) hat eine neue Webseite: http://www.weekendmusicradio.com/index.html

Allgemeine Hobbyseiten:

DOKUFUNK: Da nicht alle Lust und Muße haben, von Zeit zu Zeit unsere Website zu besuchen, sei auf das "Lesepult" hingewiesen, das gleich auf der Portalseite von http://www.dokufunk.org nur einen Mausklick entfernt ist. Auf dem Lesepult liegen stets aktuelle Neuerscheinungen, von denen die eine oder andere Euch vielleicht nicht bekannt ist, aber interessant sein könnte. Im Bereich Rundfunk/Audiopool reicht der Index jetzt bis zum KW-Panorama/Intermedia 1996 zurück; pro Woche werden 1-2 Jahre ergänzt. ROI-Hotline steht komplett und indiziert im Netz. ROI Austrian Shortwave Panorama ist voll indiziert. Die Suchanfrage (in der oberen Menüleiste) führt zu allen Stichwörtern. (Wolf Harranth in A-DX).

DSWCI: Anker Petersen vom DSWCI hat seinen schon fast traditionellen Vergleich der Radio-Handbücher Passport to World Band Radio, Shortwave Frequency Guide und World Radio TV Handbook erstellt. Kostenlos abrufbar unter http://www.dswci.org/news (Rolf Wernli in A-DX).

BELGIEN: Wer gerne ein Überblick hat von alle Radiosender in Flandern (FM, DAB, MW, Internet, Satellit, DVB-T, ...), lade ich gerne ein zu meiner Site: http://www.radioinvlaanderen.info. Obwohl die Site in das Flämische geschrieben ist, werden Deutschprachigen alles doch relativ gut verstehen (glaube ich) (Herman Boel in A-DX).

EMWG: Der European Medium Wave Guide EMWG feiert 10-Jähriges. Aus diesem Anlass gibt es auch ein Quiz: http://www.emwg-contest.org (Herman Boel)

JANUAR 2008

Aktuelle Meldungen:

TSCHECHIEN: Radio Prag hat auf seiner Homepage die QSL-Karten für 2008 abgebildet. Die Serie stellt bekannte Sportler dar: http://www.radio.cz/de/html/qsl1.html (Dieter Kraus).

ALBANIEN: Am 1. Januar 2008 wird der Radio Tirana Hörerklub bereits 15 Jahre alt. Aus diesem Anlass sind alle interessierten Hobbyfreunde nunmehr schon zum dritten Mal zu einem großen Kontest eingeladen! Die Beteiligung ist auch für Nichtmitglieder kostenlos. Nähere Informationen: http://rthk.agdx.de/ unter "Neuigkeiten". (Dr. Anton Kuchelmeister in A-DX).

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 1/2008):

Radio Sankt Helena: 40 und in den Wechseljahren? Radio St. Helena: http://www.sthelena.se/radioproject/; Saint FM http://www.saint.fm/index.htm

Impressionen aus Graz: Radio Helsinki, http://www.helsinki.at; Radio Soundportal, http://www.soundportal.at

Perseus – die Kurzwellen-Revolution: http://www.ssb.de/amateur/products/perseus/perseus.shtml - weitere Links siehe unter Allgemeine Hobbyseiten

Radio 700 Euskirchen – das Europaradio: http://www.radio700.eu

Links zu den "Radio&Internet"-Meldungen im Radio-Kurier (Heft 1/2008):

NÖRDLICHE MARIANEN - Die Geschichte der mittlerweile in einer Relaisstation für US-Auslandsdienste aufgegangenen privaten Kurzwellenstation KYOI Saipan wird bei http://www.kyoi.zcm.com.au nachgezeichnet.(Joe Hanlon via DXLD).

Homepages:

BBC: Der Auslandsdienst feiert 75. Geburtstag: http://www.bbc.co.uk/worldservice/history/

Allgemeine Hobbyseiten:

SDR PERSEUS: Bei radio-portal ist nun eine SDR Spezialseite erreichbar: http://www.radio-portal.org/sdr.de.html. Hier sind die wichtigsten Links zu Hardware, Software und fachbezogenen Mailinglisten zu finden. Weitere Link-Vorschläge zum Thema SDR sind willkommen! (Willi Passmann in A-DX).
Das reich illustrierte 50seitige Booklet: "Perseus - eine Kurzwellen-Revolution, die begeistert!" ist jetzt kostenlos von der SSB-Electronic-Website abrufbar (knapp 5 MB): http://www.ssb.de/amateur/pdf/Perseus_SDR_1107.pdf. (Nils Schiffhauer in A-DX).
Ich habe mich durch das grosse Interesse entschlossen eine eigene Seite zum Thema Perseus SDR auf http://www.ratzer.at/perseus_tagebuch.php einzurichten (Christoph Ratzer in A-DX).

AFRIKA: Update der AFRICALIST vorhanden: http://www.africalist.de.ms (Thorsten Hallmann in A-DX).

Zurück zur Hauptseite